B 303: Trotz Gegenverkehr überholt und ausgebremst

Völlig rücksichtslos hat ein Autofahrer am Freitagnachmittag auf der B 303 bei Ebersdorf b. Coburg eine Frau überholt, von der Straße gedrängt und ausgebremst. Der Mercedes-Fahrer überholte trotz Gegenverkehr und drängte sich kurz vor der Autofahrerin wieder auf die rechte Spur. Die Frau musste nach rechts ins Bankett ausweichen, um nicht auf den Drängler aufzufahren. Sie gab mehrmals Lichthupe, wurde dann aber zum Dank von dem Verkehrsrowdy noch viermal ausgebremst. Wer das rücksichtslose Überholmanöver mitbekommen hat oder vielleicht sogar selbst gefährdet wurde, soll sich bei der Coburger Polizei melden.