B4 bei Ebersdorf ab Mittwoch gesperrt

Vollsperrung der Ortsumgehung Neustadt b. Coburg – Sonneberg: Ab Mittwoch (7.10.) ist die B 4 zwischen der Abfahrt Ebersdorf b. Neustadt und der Einmündung in die B 89 komplett gesperrt. Die Fahrbahn dort ist beschädigt und muss dringend ausgebessert werden. Der Verkehr wird bis Freitag (9.10.) großräumig über den Kreisel Neustadt Ost – Mitwitz – Neuhaus-Schierschnitz und Föritz umgeleitet.

Parallel dazu wird auch die B 4 zwischen dem Heubischer Kreisel und der Abfahrt nach Ebersdorf b. Neustadt ausgebessert – dafür reicht aber eine halbseitige Sperrung.