Verkehrsunfall B85 Pressig: 38-Jähriger wird aus dem Auto geschnitten

25.000 Euro Schaden und zwei Verletzte – Heute Vormittag (14.4.) hat es auf der B 85 in Pressig im Kreis Kronach gekracht: Nach ersten Erkenntnissen wollte eine 81-Jährige von der Straße Am Rauhen Berg auf die Kronacher Straße einbiegen. Dabei stieß sie mit einem 38-Jährigen zusammen, der frontal in ihre Seite fuhr. Der Mann erlitt dabei schwere Rückenverletzungen und musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geschnitten werden. Die 81-Jährige erlitt einen Schock und prellte sich leicht die Rippen. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden von geschätzt 25.000 Euro. Für die Rettungsmaßnahmen war die Bundesstraße eineinhalb Stunden voll gesperrt.