Bad Rodach fordert Lückenschluss

Auch Bayern soll ein Raumordnungsverfahren für den Bahnlückenschluss zwischen dem Landkreis Coburg und Südthüringen einleiten. Dafür hat sich der Stadtrat Bad Rodach ausgesprochen und sich damit der Forderung der IHK zu Coburg und des Kreistags angeschlossen. Das Raumordnungsverfahren soll prüfen, ob und wo ein Lückenschluss möglich ist. Thüringen hat schon zugestimmt, sich an den Kosten für ein solches Verfahren zu beteiligen, Bayern bisher nicht.