Bad Staffelstein: Flächenbrand bei Erntearbeiten

Erneut mussten Feuerwehren zu einem Brand bei Erntearbeiten ausrücken – Gestern (13.7.) Nachmittag hat es auf einer Fläche von 3000 Quadratmetern bei Bad Staffelstein im Bereich Dornigweg während der Getreideernte gebrannt. Verletzt wurde niemand. Auch entstand kein Schaden, da die Ernte bereits eingefahren war. Die erwartete Hitze und Trockenheit der nächsten Tage lassen die Waldbrandgefahr in der Region weiter hoch bleiben. Aktuell (14.7.) gelten im RadioEINS-Land die Warnstufen 3 bis 4 von 5.