Badebetrieb am Ölschnitzsee soll im August starten

Ab August soll im Ölschnitzsee bei Windheim im Kreis Kronach gebadet werden können. Aktuell laufen noch Arbeiten an den Sanitär- und Umkleideräumen. Außerdem wurde Anfang der Woche mit dem Aufstauen des Sees begonnen. Neue Parkplätze und ein Spiel- und Erlebnisbereich sind schon fertig. Rund 2,6 Millionen Euro kostet die Maßnahme.