Bahnhalt in Beiersdorf geht zum 13. Dezember ans Netz

Mit dem Fahrplanwechsel der Deutschen Bahn geht auch der neue Bahnhalt im Coburger Stadtteil Beiersdorf ans Netz. Das hat ein Sprecher der Stadt auf RadioEINS-Nachfrage erklärt. Damit könnte zum 13. Dezember der erste Zug am neuen Bahnsteig halten. Der Beiersdorfer Bahnhalt liegt auf der Strecke zwischen Bad Rodach und Coburg. Regionalzüge sollen stündlich halten.