© Federico Gambarini

Bahnverkehr zwischen München und Augsburg lahmgelegt

Mering (dpa/lby) – Eine Stellwerkstörung hat am Donnerstagmittag den Fern- und Regionalverkehr auf der Bahnstrecke zwischen München und Augsburg lahmgelegt. Schnellzüge auf dem Weg in die bayerische Landeshauptstadt wurden unter anderem über Ingolstadt umgeleitet, wie ein Bahnsprecher sagte. Regionalzüge fielen aus. Die Bahn wollte einen Schienenersatzverkehr einrichten. Grund war eine Stellwerkstörung am Bahnhof im schwäbischen Mering (Landkreis Aichach-Friedberg).