Baugebiet „Kemmater Wiese“ kommt voran

In Neustadt bei Coburg hat das Baugebiet „Kemmater Wiese“ die nächste Hürde genommen. Der Stadtrat hat am Montagabend den überarbeiteten Plänen für das Baugebiet zugestimmt. Neustadt brauche neuen Baugrund, das wurde seitens der Stadtverwaltung noch einmal betont. Man wolle sich demnächst aber auch verstärkt mit dem Thema Leerstände in der Innenstadt beschäftigen.

Auf der fast 1,5 Hektar großen „Kemmater Wiese“ sollen ab Herbst nächsten Jahres 18 Bauplätze entstehen.