Baukulturpreis geht nach Bad Rodach

Der Goldene Löwe in Bad Rodach gewinnt den Baukulturpreis 2019 der Initiative Rodachtal. Aus vielen Einsendungen konnte sich das Gebäude am Bad Rodacher Marktplatz durchsetzen. Gut 30 Jahre lang war die ehemalige Gastwirtschaft leer gestanden, bevor ein Privatinvestor das Haus gekauft, saniert und zu Ferienwohnungen umgebaut hat. Neben dem Sieger des Wettbewerbs wurden drei Sonderpreise verliehen. Zwei davon gehen nach Seßlach, einer nach Straufhain.