BAUR verschickt die letzten Kataloge

Nach fast 100 Jahren ist der BAUR-Katalog Geschichte – Der Versandhandel aus Burgkunstadt verschickt in den kommenden Tagen seine letzten gedruckten Spezialkataloge an rund 120.000 Kunden. Damit macht BAUR einen weiteren Schritt zu einem reinen Online-Händler mit einem Onlineshop und einer Shopping-App. Den mehrere hundert Seiten starken, gedruckten Hauptkatalog gibt es schon seit elf Jahren nicht mehr.