Bayern-Basketballer holen NBA-Guard Winston

Die Basketballer des FC Bayern haben den vielversprechenden US-Profi Cassius Winston verpflichtet. Wie die Münchner am Donnerstag mitteilten, unterschrieb der 24 Jahre alte Guard mit ersten NBA-Erfahrungen einen Vertrag bis Ende der Saison 2022/23.

«Mit seinem Paket erweitert er ideal unseren bestehenden Backcourt um sein Playmaking, Kreativität und Scoring», äußerte Bayern-Sportdirektor Daniele Baiesi in einer Vereinsmitteilung: «Er besitzt trotz seines jungen Alters bereits eine große Basketball-Persönlichkeit.»

Winston kam in seiner ersten NBA-Saison 2020/21 bei den Washington Wizards zu 22 Kurzeinsätzen. In der abgelaufenen Spielzeit stand er sieben Mal in Nordamerikas Basketball-Profiliga auf dem Feld. «Ich bin ein richtiger Playmaker, der weiß, wie man Spiele gewinnt und der dafür jeden Abend einfach alles geben wird», versprach der Münchner Neuzugang.