Ein Basketball landet im Korb., © Andreas Gora/dpa/Symbolbild

Bayern-Basketballer wollen Chemnitz-Revanche

Die Basketballer des FC Bayern sind vor dem ersten Playoff-Spiel gegen die Niners Chemnitz an diesem Freitag (20.30 Uhr) auf Revanche aus. In dieser Saison mussten die Münchner schon drei Niederlagen gegen die Sachsen einstecken. «Wir haben es definitiv im Hinterkopf», sagte Guard Nick Weiler-Babb am Donnerstag. «Wir wollen das besser machen», verkündete Kapitän Nihad Djedovic vor dem Viertelfinale.

Chemnitz zeichne «eine sehr hohe Pace» aus, erklärte Nationalspieler Andreas Obst: «Jede Sekunde, wenn die einen Run starten, müssen wir versuchen das zu unterbinden.» Die ersten beiden Playoff-Duelle der Best-of-five-Serie finden in München statt. Die Mannschaft, die zuerst drei Siege erreicht, zieht in das Halbfinale ein.