© Matthias Balk

Bayern eröffnet Saison daheim gegen Hoffenheim

Frankfurt/Main (dpa/lby) – Rekordmeister FC Bayern München eröffnet die 56. Bundesliga-Saison am 24. August mit einem Heimspiel gegen 1899 Hoffenheim. Das geht aus dem am Freitag von der Deutschen Fußball Liga (DFL) veröffentlichten Kalender hervor. Wie in den vergangenen Jahren haben die Bayern zu Beginn ein Heimspiel, obwohl das diesmal nicht automatisch vorgegeben war. Der 1. FC Nürnberg gastiert bei seinem Comeback zunächst in Berlin bei Hertha BSC, der FC Augsburg ist beim zweiten Aufsteiger Fortuna Düsseldorf gefordert.

In der 2. Bundesliga steht zum Auftakt ein Oberpfalz-Oberbayern-Duell zwischen Jahn Regensburg und dem FC Ingolstadt an. Die SpVgg Greuther Fürth empfängt am ersten August-Wochenende den SV Sandhausen und muss eine Woche später gleich im zweiten Freistaat-Derby beim FCI ran.