Jarrod West von Bayreuth in Aktion., © Sven Hoppe/dpa/Archivbild

Bayreuther lassen Aufbauspieler West ziehen

Medi Bayreuth trennt sich von Aufbauspieler Jarrod West. Wie der Basketball-Bundesligist am Montag mitteilte, wird der Vertrag mit dem 23 Jahre alten Amerikaner nicht verlängert. West war Anfang November vorerst bis zum Jahresende verpflichtet worden, um auf Verletzungsausfälle reagieren zu können. In den vergangenen beiden Heimspielen gegen Bamberg und Göttingen musste der aus China von den Fujian Sturgeons verpflichtete Point Guard verletzt pausieren. In seinen sechs Bundesligaspielen für Bayreuth kam West auf durchschnittlich 7,7 Punkte und 2,2 Vorlagen.