© Marcel Kusch

Bei Brand in Männerwohnheim vermutlich mehrere Verletzte

Landshut (dpa/lby) – Bei einem Brand in einem Männerwohnheim in Landshut sind am Donnerstag wohl mehrere Menschen verletzt worden. Nach ersten Einschätzungen hätten mehrere Bewohner wegen einer Rauchgasvergiftung behandelt werden müssen, sagte ein Polizeisprecher.

Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort, um den Brand zu löschen und die Bewohner der Obdachlosenunterkunft in Sicherheit zu bringen.

Das Feuer im Nikolausheim sei vermutlich in einem Zimmer ausgebrochen. Die Brandursache war zunächst unklar. Die Brandermittler müssten warten, bis das Gebäude betreten werden könne.

© dpa-infocom, dpa:210218-99-492574/2