Bei der U18-Wahl bestimmt ihr!

Am 26. September ist Bundestagswahl. Bei der „U-18-Wahl“ eine Woche vorher (17.9.) können Kinder und Jugendliche ihre Stimme abgeben. Auch wenn das Ergebnis nicht mit in die richtige Wahl zählt, soll das Projekt dabei helfen, die demokratischen Prozesse zu verstehen. Für Stadt und Landkreis Coburg organisiert die „U-18-Wahl“ unter anderem der Arbeitskreis „Die-Couch-Kommt“. Der Prozess ist dabei genauso, wie der bei der „richtigen“ Wahl. Mitmachen kann jeder, der jünger als 18 Jahre ist.

 

Mehr Infos