Bekommt Kronach eine Stadthalle auf dem Schützenplatz?

Bisher waren die Kronacher Schützen wenig begeistert von der Idee, eine neue Stadthalle auf dem Schützenplatz zu bauen. Jetzt deutet sich aber offenbar eine Kehrtwende an. Wie der Fränkische Tag berichtet, hat der Vorstand der Schützen einstimmig beschlossen, einem Ersatzneubau an der Stelle des bestehenden Schützenhauses zuzustimmen. Aber der Vorstand darf das nicht allein entscheiden, auch die Mitglieder müssen ihr OK geben. Anfang des kommenden Jahres findet die Hauptversammlung statt. Wie berichtet hatte Landtagsabgeordneter Baumgärtner den Neubau ins Spiel gebracht.