© Daniel Reinhardt

Offiziell: 1. FC Nürnberg holt Robert Bauer aus Bremen

Nürnberg (dpa/lni) – Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Nürnberg hat Verteidiger Robert Bauer von Werder Bremen verpflichtet. Der 23-Jährige wird für die kommende Spielzeit mit Kaufoption ausgeliehen, teilten beide Vereine am Donnerstag mit.

Bauer hatte seinen Stammplatz in der abgelaufenen Saison unter Bremens neuem Trainer Florian Kohfeldt verloren und sich zuletzt individuell fit gehalten. Bauer war im Sommer 2016 vom FC Ingolstadt 04 nach Bremen gewechselt und absolvierte 67 Bundesligaspiele (2 Tore) für die zwei Clubs. Auch Nürnbergs Mitaufsteiger Fortuna Düsseldorf soll an Bauer interessiert gewesen sein.