Besuchsregeln im Klinikum Kutzenberg

Neue Regeln für Patientenbesuche

In den Einrichtungen der GeBO können Patienten grundsätzlich Besuche von Geimpften, Genesenen oder negativ getesteten Personen (PCR-Test nicht älter als 48 Stunden, Antigen-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden) empfangen. Auf einigen Stationen müssen auch Geimpfte und Genesene einen negativen Test vorlegen.
Im Bezirksklinikum Obermain betrifft das die Klinik für Atemwegserkrankungen.

Besucher müssen sich vorher auf der Station telefonisch anmelden.

Auf die üblichen Hygiene-, Masken- und Abstandsregeln ist weiterhin zu achten, auf den Stationen muss eine FFP2-Maske getragen werden.

Wer in den vergangenen zwei Wochen Erkältungssymptome hatte, Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person hatte oder in Quarantäne war, darf keinen Patienten besuchen.