„Betonflut eindämmen“ Coburger Bündnis wehrt sich gegen Flächenfraß

„Betonflut eindämmen – Damit Bayern Heimat bleibt“ – Auch Coburger unterstützen dieses Volksbegehren gegen den Flächenfraß. Neun Vereine, Parteien und eine Initiative haben am Dienstag ein Aktionsbündnis in Coburg gegründet, um gemeinsam gegen die Flächenversiegelung anzukämpfen. Für das Volksbegehren wurden bayernweit schon 50 000 Unterschriften gesammelt. Das Innenministerium muss dem Antrag aber noch stattgeben, dann kommt es zum eigentlichen Begehren.