Betrunkener flüchtet nach Unfall mit Überschlag

Mit mehr als zwei Promille hat ein Mann in Crock im Kreis Hildburghausen einen Unfall gebaut. Dann flüchtete er. Die Polizei fand gestern Abend nur ein völlig demoliertes Autowrack an einem Hang vor. Es stellte sich heraus, dass der 32-jährige Fahrer von der Straße abkam, sich überschlug und einen Abhang hinunterstürzte. Die Beamten fanden wenig später einen Mann mit einer Platzwunde. Er gab an, der Beifahrer gewesen zu sein. Auch den Fahrer fanden die Beamten, er hatte 2,2 Promille.