Betrunkene Diebin will Nachschub stehlen

Mit über 3,6 Promille ohnehin schon sturzbetrunken hat eine Ladendiebin versucht, eine Flasche Wodka aus einer Tankstelle in Coburg zu schmuggeln. Das blieb nicht unbemerkt, und die Mitarbeiter riefen die Polizei. Währenddessen konnte die Tschechin flüchten, wurde aber wenig später von der Polizei in der Stadt aufgegriffen. Gegen die 38-Jährige wird nun ermittelt.