Betrunkene Männer belästigen Personen in Coburger Innenstadt

Zwei stark betrunkene Männer haben gestern Nachmittag (12.9.) mehrere Personen in der Coburger Innenstadt belästigt. Das teilt die Polizei mit. Demnach wurden ein 31-jähriger und ein 57-jähriger gegen 13.10 Uhr in der Anna-B.-Eckstein-Anlage von zwei Beamten angetroffen und kontrolliert. Beim 31-jährigen kam dann ein Wert von 2,8 Promille zum Vorschein. Er kam anschließend in die Ausnüchterungszelle. Der ältere der beiden verweigerte einen Alkoholtest und bekam daraufhin einen Platzverweis. Gegen die beiden wird nun ermittelt.