Betrunkener Fahranfänger überschlagt sich mit Auto bei Pferdsfeld

Gleich vier Mal hat sich ein Fahranfänger gestern Abend mit seinem Auto überschlagen. Der 18-jährige war mit seinem 16-jährigen Beifahrer zwischen Pferdsfeld und Bad Staffelstein im Kreis Lichtenfels unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Wagen von der Straße ab und überschlug sich mehrere Male in einem Feld. Der Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt, sein Beifahrer leicht. Beide kamen ins Krankenhaus. Beim 18-jährigen Fahrer stellten die Beamten außerdem einen Alkoholpegel von über einem Promille fest. Seinen Führerschein stellte die Polizei deshalb sicher.