Betrunkener verursacht Unfall LIF

Ein stark betrunkener Mann hat am Sonntagmorgen in Altenkunstadt einen Unfall verursacht. Er fuhr mit seinem Auto über eine Verkehrsinsel und beschädigte dabei auch ein Verkehrszeichen. Zeugen riefen die Polizei. Der Autofahrer versuchte noch von der Unfallstelle zu flüchten. Sein Auto war jedoch so stark beschädigt, dass ihm das nicht gelang. Als die Polizei eintraf, wurde der Mann aggressiv. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 2,2 Promille.