Betrunkener wird von Auto überfahren

In Hildburghausen kam es in der Nacht zum Sonntag zu einem tragischen Verkehrsunfall. Weil er zu viel Alkohol getrunken hatte, legte sich ein 30-jähriger mitten auf die Schleußinger Straße. Das bemerkte ein 38-jähriger Autofahrer zu spät und fuhr dem Mann über die Beine. Der 30-jährige musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Der Autofahrer erhält nun eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung. Der Betrunkene muss sich wegen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr verantworten.