Bevölkerungsentwicklung im RadioEINS-Land

Die Bevölkerung in Oberfranken schrumpft – auch im RadioEINS-Land. Das zeigen neue Auswertungen des bayerischen Landesamtes für Statistik für das Jahr 2036. Für den Landkreis Kronach prognostiziert die Studie zum Beispiel einen Bevölkerungseinbruch von knapp 14 Prozent. Das entspricht rund 9000 Menschen. Ähnlich sieht es in den Landkreisen Coburg und Lichtenfels aus. Hier geht die Bevölkerung um jeweils zwischen 4000 und 5000 Bewohnern zurück. Auch den Altersdurchschnitt haben die Experten unter die Lupe genommen: im Jahr 2036 ist der durchschnittliche Bürger aus den Landkreisen Coburg und Lichtenfels 49 Jahre alt, dreieinhalb Jahre älter als bisher. Besonders hoch ist der Altersdurchschnitt im Landkreis Kronach. Dort rechnet das Landesamt für Statistik mit einem Durchschnitt von 51 Jahren.