Bleiben die Real-Märkte in der Region?

 

Wie sieht die Zukunft der beiden Real-Märkte in Kronach und Dörfles-Esbach aus? Das ist noch unklar, wie die Antwort eines Real-Sprechers auf unsere Nachfrage zeigt. Für die Märkte in Kronach und Dörfles-Esbach gebe es aktuell noch keine Entscheidung. Der Betrieb laufe daher unverändert weiter. Wie berichtet wurde die Supermarktkette Real im letzten Jahr von der russischen Investorengruppe SCP übernommen. Diese will den größten Teil der insgesamt knapp 280 Filialen an Kaufland, Edeka und Globus verkaufen. Der Übernahme von 92 Märkten durch Kaufland hat das Bundeskartellamt vor kurzem zugestimmt.