Bodycams ab Herbst in Oberfranken

Seit gestern sind auch bayerische Polizisten mit Bodycams ausgerüstet. Das sind kleine Kameras, die an der Uniform befestigt sind und Einsätze aufzeichnen. Auch die Dienststellen in Oberfranken bekommen die Bodycams, allerdings erst ab Herbst. Wie Polizeisprecher Stadter auf RadioEINS-Anfrage mitteilte, werden alle Dienststellen damit ausgestattet. Die Beamten werden speziell geschult, z.B. was datenschutzrechtliche Fragen angeht. Die Kameras sollen bestimmte Einsätze dokumentieren und Polizisten vor Angriffen schützen.