BR-Rundfunkrat genehmigt neue Folgen von «Dahoam is Dahoam»

Der Serien-Dauerbrenner «Dahoam is Dahoam» geht weiter. Der BR-Rundfunkrat genehmigte am Freitag 210 neue Folgen der Serie, wie der Bayerische Rundfunk in München mitteilte. Die tägliche Vorabendserie aus dem fiktiven Ort Lansing wird 15 Jahre alt und feiert im Herbst Jubiläum. Nach BR-Angaben schalten täglich rund 800.000 Zuschauer im klassischen Fernsehen ein. In den Mediatheken sei die Serie allein von Januar bis Juni dieses Jahres mehr als 20 Millionen Mal abgerufen worden.