© Daniel Bockwoldt

Brand in Stromverteilerkasten: Haus in München unbewohnbar

München (dpa/lby) – Wegen des Brandes in einem Stromverteilerkasten ist ein Mehrfamilienhaus in München komplett evakuiert worden. Ein Bewohner hatte am Dienstagabend nach einem Stromausfall Brandgeruch wahrgenommen und den Notruf gewählt, wie die Feuerwehr mitteilte. Die Rettungskräfte konnten im Keller des Hauses einen Stromverteilerkasten des Hausanschlusses lokalisieren, der aus bislang unbekannten Gründen Feuer gefangen hatte. Mehrere Menschen, darunter auch Kinder, mussten das Haus verlassen. Verletzt wurde niemand. Nach Angaben der Feuerwehr ist das Haus allerdings für mehrere Tage unbewohnbar.