Brandursache nach Dachstuhlbrand in Kronach steht noch nicht fest

Nach dem Dachstuhlbrand in Kronach am frühen Montag steht die Brandursache noch nicht fest. Wie die Polizei auf Nachfragen mitteilte, laufen die Ermittlungen der Kripo diesbezüglich noch. Hinweise auf vorsätzliche Brandstiftung gibt es derzeit aber nicht. Wie berichtet war bei dem Feuer Schaden in Höhe von rund 100 000 Euro entstanden. Der Dachstuhl brannte komplett aus, verletzt wurde niemand.