Britische Mutante breitet sich aus

Es bleibt ein Kampf gegen Windmühlen. Im Landkreis Kronach breitet sich die britische Variante des Coronavirus weiter aus. Seit gestern Nachmittag sind weitere 31 Neuinfektionen registriert worden, die meisten davon mit der Mutante. Auch spiele sich das Infektionsgeschehen nach wie vor flächendeckend im gesamten Landkreis ab, so das Landratsamt. Ein nicht geringer Teil sei im familiären Bereich festzustellen. Landrat Löffler appelliert daher auch weiterhin die Corona-Regeln zu beachten.