Bürgerentscheid zum Lehrschwimmbecken in Altenkunstadt

Jetzt haben die Altenkunstadter Bürger das Wort. Am 21. November geht es bei einem Bürgerentscheid um die Frage nach einem Lehrschwimmbecken für die Gemeinde. Bei einer Bürgerversammlung am kommenden Mittwoch (13.10.) in der Kordigasthalle soll ausführlich über das Projekt und die Finanzlage der Gemeinde informiert werden. Aus finanziellen Gründen hatte Altenkunstadt ein gemeinsames Bad mit Burgkunstadt und Weismain gestrichen. Daraufhin hatten Mitte September Bürger und Verbände für ein Lehrschwimmbecken demonstriert.