Bürgermeisterwahl in Sonneberg

 

Wer macht morgen (12.6.) das Rennen um den Chefsessel der Stadt Sonneberg? 19 500 Wahlberechtigte sind aufgerufen, ihr Kreuzchen zu machen. Dabei haben sie die Wahl zwischen dem parteilosen Amtsinhaber Heiko Voigt, Uta Bätz von der CDU, Thomas Heine von der Linken und Regina Müller, parteilos. Auch andere Kommunen in den Landkreisen Sonneberg und Hildburghausen wählen morgen einen Bürgermeister oder eine neue Bürgermeisterin, u.a. Kloster Veßra im Kreis Hildburghausen. Diese Wahl hatte bereits im Vorfeld für Aufsehen gesorgt, denn neben Amtsinhaber Wolfgang Möller tritt auch Tommy Frenck an. Der Rechtsextreme wurde vom Bündnis Zukunft Hildburghausen nominiert und sitzt bereits im Gemeinderat und Kreistag.

Mehr Infos zu den Wahlen in Thüringen:

https://www.wahlen.thueringen.de/kommunalwahlen/kw_informationen.asp