Bundestagswahl: Ramona Brehm geht für Coburg/Kronach bei der SPD an den Start

Ramona Brehm geht für die SPD im Bundestagswahlkreis Coburg/Kronach ins Rennen um den Bundestag. Die 30-Jährige wurde am Wochenende mit 96% Zustimmung in einer digitalen Konferenz nominiert. Das Ergebnis wurde per Urnenwahl am Samstag bestätigt. Ramona Brehm ist Schornsteinfegerin, war 2018 Miss Handwerk und sitzt seit dieser Legislaturperiode für die SPD im Coburger Stadtrat. Mit ihrer nahbaren Art werde sie ein echter Gewinn für den Deutschen Bundestag, meint der Vorsitzende des SPD-Stadtverbands Coburg Stefan Sauerteig.