Bundesverdienstkreuz für „Vater des Grünen Bandes“

Der gebürtige Hassenberger Kai Frobel ist als Initiator des Grünen Bandes von Bundespräsident Steinmeier ausgezeichnet worden. Das Grüne Band ist das bundesweit größte Naturschutzprojekt. Es verläuft entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze von Oberfranken bis zur Ostsee und ist Lebensraum für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten. Kai Frobel ist Leiter des Artenschutzreferats beim Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND). Neben ihm wurden auch der Virologe Christian Drosten und der frühere Fußball-Nationalspieler Thomas Hitzlsperger mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt.