Bus stößt in Römhild gegen Auto

Bus stößt gegen Auto – Bei Römhild im Kreis Hildburghausen ist ein Busfahrer gestern mit dem Heck seines Fahrzeugs auf die Gegenfahrbahn geraten und dort gegen ein Auto gestoßen. Der Schaden: über 10 000 Euro. Verletzt wurden aber weder die beiden Fahrer noch die acht Kinder im Bus.