CO2-Fasten: Wer macht mit?

Ab morgen (6.3.) wird gefastet – Die CO2-Fasten-Staffel geht in diesem Jahr in eine neue Runde, auch im Kreis Coburg. Ziel ist es, im Alltag so wenig CO2 wie möglich zu verursachen. Dazu gibt es an jedem Fastentag eine Herausforderung. Dabei sollen die Teilnehmer mal auf das Auto verzichten, mal plastikfrei einkaufen, sich vegetarisch ernähren oder lieber tauschen statt kaufen. Das Landratsamt veröffentlicht die Herausforderungen jeweils kurz vorher. Weitere Infos finden Sie hier:

 

www.co2fasten.wordpress.com