Coburg: Früherer Oberbürgermeister Norbert Tessmer in Landesvorstand des bayerischen Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) gewählt

Coburgs früherer Oberbürgermeister Norbert Tessmer ist in den Landesvorstand des bayerischen Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) gewählt worden. Das hat der ASB nun mitgeteilt. Tessmer gehört dem Gremium bereits seit zwei Jahren an und wurde nun von den 90 Delegierten der Landeskonferenz in seinem Amt bestätigt. Er gehört auch dem Vorstand des ASB-Regionalverbandes Coburg an. Norbert Tessmer war von 2014 bis 2020 Oberbürgermeister der Stadt Coburg.