Coburg: Gästezahlen normalisieren sich

Nach der Landesausstellung hat sich in Coburg in Sachen Tourismus wieder der Normalstand eingestellt. Das beweisen die ersten Tourismuszahlen dieses Jahres, die im Betriebssenat vorgestellt wurden. Die Zahl der Stadtführungen war im vergangen Jahr höher, die Gästeankünfte liegen wieder im Durchschnittsbereich. Bis jetzt kamen in diesem Jahr über 53 000 Touristen nach Coburg