Coburg hat Luca App-Anschluss

Einchecken per App. Das geht nicht nur mit der neuen Version der Corona-Warn-App, sondern auch mit der Luca-App. An die ist nun auch das Gesundheitsamt Coburg angeschlossen.

Im Falle einer bestätigten Coronainfektion werden Risikokontakte automatisch informiert. Nach Angaben der Betreiber sei die Datenübertragung verschlüsselt, sicher und verantwortungsbewusst, so Landrat Straubel. Viel wird die App aber in den nächsten Tagen nicht eingesetzt werden können, da die verschärften Regeln der Corona-Notbremse in Einzelhandel, Kultur und Freizeit bestehen bleiben. Der Landkreis Hildburghausen steht auch bereit, die Luca App einzuführen, wartet hier aber noch auf ein Signal der Landesregierung.