Coburg: Kleinkind auf Wanderschaft

Einen Schreckensmoment erlebte eine 35 Jahre alte Mutter am Sonntagnachmittag auf einem Spielplatz in Coburg. In einem unbeaufsichtigten Moment hatte sich ihre 4-Jährige Tochter alleine auf Wanderschaft begeben. Einem Mann war dann das Kleinkind aufgefallen, das alleine umherspazierte. Er übergab das Mädchen der Polizei, wenig später war es dann wieder bei seiner Mama.