Coburg: Musikschule zieht zum Teil um

Die Coburger Musikschule will sparen und verlagert einen Teil des Unterrichts von der Neustadter Straße an die Realschule CO 1. Wie im Kultur- und Schulsenat der Stadt beschlossen wurde, kann die Musikschule so rund 23 500 Euro Miete pro Jahr sparen. Das berichtet die Neue Presse. Der zweite Stock in der Neustadter Straße soll in Zukunft von der Stadt genutzt werden. Der Senat gab außerdem „grünes Licht“ für Änderungen an der Grundschule Creidlitz. Ein Teil der Mittagsbetreuung soll ins alte Feuerwehrhaus ausgelagert werden. Es soll Ende des Jahres frei werden.