Coburg sucht Befrager

Stadt und Landkreis Coburg suchen Interessierte für Zensus-Befragungen. Ab sofort kann man sich für das kommende Jahr als sogenannter Erhebungsbeauftragter oder Erhebungsbeauftragte vormerken lassen. Sie sammeln die Daten von ausgewählten Bürgerinnen und Bürgern direkt vor Ort an deren Wohnungen. Insgesamt suchen Stadt und Landkreis Coburg etwa 180 ehrenamtliche Helfer. Für die Arbeit gibt es eine Aufwandsentschädigung. Die Zensus-Befragung beschäftigt sich mit den Einwohnerzahlen, Wohnraum oder Schul- und Studienplätze der einzelnen Städte, Gemeinden oder Märkten.

Mehr Infos gibt auf der Homepage der Stadt Coburg.