Coburg sucht Pflegefamilien

Zurzeit werden in der Stadt Coburg 30 Kinder in 21 Pflegefamilien betreut. Dazu kommen noch fünf sogenannte Bereitschaftspflegefamilien, die im Notfall auch sehr kurzfristig ein Kind aufnehmen können. Die Stadt sucht nun weitere Pflegeeltern. Generell ist der Bedarf in der Pandemiezeit zwar nicht gestiegen. Aber diese besondere Zeit bringt laut Stadt viele Schwierigkeiten mit sich. Das gestalte eine Aufnahme und Betreuung eines zusätzlichen Kindes noch herausfordernder. Stichwort: Infektionsschutz oder Homeschooling.

Wenn Sie Fragen rund um das Thema Pflegefamilien haben, können Sie sich gerne an die zuständige Mitarbeiterin des Fachbereichs Pflegekinder Barbara Weiß (09561 89 2514) oder an Kerstin Feulner, Leiterin der Sozialpädagogischen Dienste (09561 89 1561), wenden.