Coburg: Tourist-Info darf weiter mit dem „i“ werben

Die Tourist-Information in Coburg darf nun drei weitere Jahre mit der sogenannten „i-Marke“ werben. Denn bereits zum zweiten Mal hat der Deutsche Tourismusverband DTV Coburg damit ausgezeichnet. Somit darf das rote Hinweisschild mit dem charakteristischen „i“ für Informationsstelle nun weiterhin Urlauber zu dem zertifizierten Besucherzentrum in der Herrngasse führen. Genau 40 Kriterien wurden geprüft. Beispielsweise in der Kategorie Beratung/Service am Counter wurde die persönliche Beratung in punkto Begrüßung und Kompetenz als „vorbildlich“ bewertet. Als „verbesserungswürdig“ wurden hingegen die Einrichtung und Möblierung eingeordnet.