Coburger Schwimmbad Aquaria soll neugebaut werden

Das Coburger Schwimmbad Aquaria soll neugebaut werden. Der Aufsichtsrat der SÜC hat diese Woche entschieden, dass die bisher geplante Generalsanierung des Hallenbads gestoppt wird. Stattdessen soll ein Gesamtkonzept für Hallenbad, Freibad, Erlebnishalle und Sauna erstellt werden. Für die Planung dieses Konzepts gibt die SÜC nun eine Projektstudie in Auftrag. Sie soll dann die Grundlage für weitere Entscheidungen (von Aufsichtsrat und Stadtrat) sein.