Cold Case Simone Langer: Spur nach Kronach ist kalt

Vor fast 40 Jahren ist die 15-jährige Simone Langer aus Donauwörth ermordet worden. Der Cold Case war Anfang des Jahres Thema in der Fernsehsendung „Aktenzeichen XY ungelöst, auch um vier mögliche Zeugen aus dem Raum Kronach zu finden. Wie die Neue Presse berichtet, konnten die Männer ausfindig gemacht werden. Die Spur blieb jedoch kalt. Die Ermittlungen sind jedoch noch nicht abgeschlossen. Insgesamt waren bei der Fernsehsendung 195 Hinweise eingegangen, bis Ende des Jahres will das Polizeipräsidium Schwaben Nord alle abgearbeitet haben.